Entnommenes Gewebe oder Gewebereste tragen einen hohen Informationsgehalt in sich. Die molekulare Analyse von Gewebeproben ermöglicht die eindeutige Identifikation von ansonsten schwer bestimmbaren Tier- und Pflanzenarten. Unser Team hat über 20 Jahre Erfahrung in der Entwicklung und Anwendung verschiedener DNA-analytischer Methoden zur Artidentifikation. Das gilt sowohl für Tiere als auch Pflanzen.

Wir bestimmen für Sie zuverlässig eine Art anhand ihrer DNA, basierend auf Organismen oder entnommenem Gewebe. Das kann sowohl eine frisch entnommene Gewebeprobe als auch Material aus geeigneten Sammlungen sein. Die molekulare Analyse ermöglicht auch eine präzise Artidentifikation von Eiern und Larven oder Pflanzensamen und –wurzeln. Wählen Sie aus einem breiten Spektrum von molekularen Ansätzen, welches diagnostische PCR, semi-quantitative und quantitative PCR, sowie DNA Barcoding umfasst oder lassen Sie sich von uns entsprechend beraten.

Sinsoma bietet speziell auf die Kundenwünsche zugeschnittene Ansätze zur eindeutigen Identifikation entsprechend Ihrer Fragestellung inklusive Projektdesign und Probennahme. Wir bieten flexible Lösungen für den gesamten Workflow, beginnend bei der DNA-Extraktion bis zu bioinformatischen Analysen.

Kontaktieren Sie uns um detaillierte Information dazu zu erhalten.