Dass das Entnehmen und Filtern einer Wasserprobe für eDNA Analysen kinderleicht ist, zeigen die zahlreichen Fotos der freudenstrahlenden TeilnehmerInnen vom Citizen Science Projekt „Frosch im Wassertropfen“.